Skip to main content

 

Wachs oder Wirklich­keit?

Das ist hier die Frage!

    Willkommen in Deutschlands größten und ältesten Wachsfigurenkabinett!
    Entdecken Sie über 120 Figuren!


    Aktuell (03:09 Uhr) geschlossen
    Wir haben noch geschlossen, öffnen aber heute von 10:00 bis 20:00 Uhr.
    Aktuelles

    Keine Anmeldung nötig, Tickets gibt es direkt vor Ort an der Kasse oder auch hier auf der Website. Fotografieren ist ausdrücklich erwünscht. Besucher mit Online-Tickets müssen vor Ihrem Besuch an die Kasse und erhalten dort ihre Eintrittskarte.

    Das Sagen unsere Besucher

    • Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle. Nicht so groß wie andere Wachsfigurenkabinette, dafür sehr liebevoll gemacht. Die Figuren sind sehr liebevoll in Szene gesetzt und teilweise sehr lebensecht […]
      Manuela K.
    • Dieses Wachsfiguren Kabinett ist einfach toll. Für die Kinder und Jugendlichen gibt’s verschiedene Rätsel zu lösen. Und alle anderen konnten sich per „Telefon“ informieren. Sehr empfehlenswert!!
      Tina H.
    • Absolut genial! Bei einigen Figuren hatte man Angst, dass sie gleich fortlaufen, so echt wirkten diese. Zudem war der Platz trotz der Enge sehr gut ausgenutzt.
      Thomas S.
    • Hier kann man mit Spaß und Neugier viele prominente Menschen kennenlernen. Tolle Kunstwerke. Gehört zu Hamburg einfach dazu und muss man gesehen haben.
      Anning
    • […] Interessant fanden wir auch den Film über das Herstellen der Figuren und die medizinischen Exponate. Wir mussten mit den Online-Tickets nicht anstehen, trotz Sommerferien-Hochsaison.
      Mimi T.
    • Immer einen Besuch wert und interessante Informationen. Am besten hat mir Angela Merkel gefallen. Das Personal ist super nett und hilfsbereit.
      Jadwiga H.

      Bei uns finden sie über 120 Figuren

      aktueller neuzugang: ed sheeran

      Am Donnerstag, 13.07.2023, ist die Wachsfigur vom britischer Singer- Songwriter Ed Sheeran feierlich im Panoptikum enthüllt worden. Ab sofort wird er im Wachsfigurenkabinett auf Hamburgs berühmter Reeperbahn zu sehen sein und geduldig für Selfies mit den Besuchern parat stehen.

      Seit Herbst 2022 arbeitete die Bildhauerin Lisa Büscher gemeinsam mit ihrem Team in ihrem Berliner Atelier an der Figur. Es ist ihre erste Figur für das Panoptikum und gleichzeitig auch ihre erste Arbeit in Wachs.

      Panoptikum-Chefin Susanne Faerber ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden: „Als besonders gelungen empfinde ich Mimik und Pose der Figur“, so die Geschäftsführerin.

      Unser liebster Star im
      Panoptikum? Sie!

      Planen Sie Ihren Besuch im Panoptikum mit allem, was dazu gehört.
      Hier finden Sie alle Wichtigen Infos:

       

      Bitte bestätigen

      Diese Website verlassen und folgende Seite öffnen: